Interview mit Timothy Ferris zum Thema Ziele und work life balance

Ist der Weg das Ziel?

Heute teilen wir mit Ihnen das Video eines anderen Blogs, den wir ehrlich und durchaus hilfreich finden in der Diskussion um das Setzen von Zielen und den Erhalt der work life balance.

Timothy Ferris ist der Autor des sehr erfolgreichen Buches „Die 4 Stunden Woche“. Darin gibt er umsetzbare Hinweise, wie jeder, egal ob Angestellter oder selbständig, seinem Leben mehr Inhalt und Bedeutung und eben auch mehr Zielorientierung geben kann.

Im Interview betont er noch einmal, wie wichtig gut definierte Ziele mit einer austarierten work life balance tatsächlich sind, verweist aber auch darauf, dass ein gieriges Streben nach dem Erreichen immer neuer Ziele Gefahren birgt. Aber hören Sie selbst! Und teilen uns mit, was Sie darüber denken.

P.S.: Bitte nicht wundern. Da ich dieses Interview auch relevant für meine Arbeit als Vertriebstrainer finde, teile ich es auch auf meinem persönlichen Blog unter www.donatus-werke.de .

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*